Folge 3: iPad Tarif

31. Oktober 2010

Das iPad und der passende Tarif

GalaxyCom, Andromeda-Call, Univers 1, ……
… was für ein Wirrwarr …
Flat2000, UMTS4, 72 MBit/s, …
was wollen die nur von mir???

Der Webonaut wetzt sich unruhig im Schlaf hin und her. Apples neustes Wunderspielzeug musste es ja unbedingt sein das iPad und natürlich mit 23G. Der Webonaut macht ja keine haben Sachen. Aber nun war ihm das ganze doch etwas über den Kopf gewachsen. Auf der Erde ist die Sache ja klar und übersichtlich. Aber hier in den weiten des Alls ist das etwas komplizierter.

Bis zum nächsten WLAN-Hotspot sind es oft locker ein paar Lichtjahre da sollte man sich schon einen Provider suchen der einem auch im Äußersten Spiralarm der Galaxy eine stabile Verbindung bieten kann.

Aber welcher nur?

Auf der Erde war das ja noch eine klare Sache da gibt es eine tolle Seite im Netz und da hast du im Handumdrehen den richtigen iPad Tarife. Aber das hier ist eine Nummer größer. iPad-Imperator ist nun wirklich keine vertrauenswürdige Seite da kann man sich sicher sein am ende einen extrem teuren Knebelvertrag zu haben.

„WLAN!“ schalt es durchs Raumschiff.
„WLAN!!!“ der Webonaut sitzt senkrecht im Bett.

„Mensch das ich da nicht früher drauf gekommen bin!“
„Die Kiste hat doch WLAN, das ich da nicht schon früher drauf gekommen bin.“

So nimmt diese kurze Episode doch noch ein glückliches Ende.
Es sei denn der Webonaut hat die Passwörter verschludert.
Aber dazu mehr in Folge 4.

Gefallen DIr die Abenteuer des Webonauten?

Folge 2

09. Februar 2010

Ein langer Weg

Laaaaaangweilig mir ist so schrecklich langweilig. Wer glaubt das es spannend ist durch die weiten des Alls zu reisen täuscht sich und zwar gewaltig. Es ist schrecklich langweilig das WEB 2.0 ist zwar hoch modern, bunt und manchmal sogar benutzerfreundlich. Jedenfalls die Gebiete die von den Horden des UX Systems überfallen wurden.

Aber die Entfernungen sie so gewaltig das glaubst du kaum. Den meisten ist ja schon der Weg zum Bäcker zu weit die Entfernungen im Raum sind noch um eine vielfaches gewaltiger.

Da ist es auch nur ein schwacher Trost das ich die erste Etappe meiner Reise erreicht habe.

Gefallen DIr die Abenteuer des Webonauten?

Der Webonaut

08. August 2009

Folge 1 Der Weg zu den Sternen

10, 9, 8, hörte der Webonaut es aus den Lautsprechern in seinem Kommandostand knistern. “Auf was habe ich mich hier nur eingelassen?” fragte er sich leicht verärgert. Aber nun war es zu spät zum Abbrechen.

7, 5, 4, tönte es. 6? Tower? Was ist aus der 6 geworden?
Sorry, aber wer wollte denn, dass wir die neuste Beta Version installieren? Du und dein goldener Sprung nach vorn, hörte er einen entnervten Techniker sagen.

3, 2, 1, Tja manchmal ist der goldene Sprung doch eher wie Blei, wie Bleischuhe bei einem 100m Lauf.

ZERO Mit einem ungeheuerer Kraft drückt es den Webonauten in den Sitz. Die Gegend zieht an ihm vorbei und nach ein paar Minuten lässt der Druck nach, er fühlt sich leicht, ganz leicht und er denkt sich: Hallo Major Tom! Nun noch ein Systemcheck und die Koordinaten eingeben. Tower hier ist alles im Grünen Bereich.

Gefallen DIr die Abenteuer des Webonauten?